Schlagwort-Archive: Hof

Wiederauferstehung im Westen 1946-1959: Mit Schnell- oder Eilzug von Nürnberg an den Bodensee

Von Markus Egger Link zur Vorgeschichte: Ca. 1892-1911 1911-1914 1921-1934 1935-1944 Erstaunlich schnell nach dem Krieg und vollkommenen Zusammenbruch 1945 erscheinen zumindest im westlichen Deutschland wieder die ersten Nachfolger der langjährigen Verbindungen Berlin-Lindau bzw. Breslau-Dresden-Lindau im Fahrplan. 1946 findet sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Von D 92 Berlin-Lindau (1935) zu D 392 Krakau-Lindau (1944)

Von Markus Egger Links zu den bisherigen teilen der Serie: Ca. 1892-1911 1911-1914 1921-1934 1935 wurde unser D 92/91 erstmals abschnittsweise elektrisch befördert, als zum Sommerfahrplan die Elektrifizierung Nürnberg-Augsburg in Betrieb ging. Zuständig für die Zugförderung in diesem Abschnitt waren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

D-Zug Berlin-Lindau in den 20ern und frühen 30ern

Von Markus Egger Nachdem mit Ausbruch des 1.Weltkrieges die erste Blütephase des durchgehenden Schnellzuges Berlin-Lindau abrupt zu Ende gegangen war, war auch in den ersten Nachkriegsjahren zunächst kein Platz für die Wiederauferstehung. Noch im Sommer 1921 verkehrten erst wieder zwei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Nachtanbindung für Oberfranken. Teil 2: Als Eilzug von 1963-1982

Von Markus Egger 1963 wurde unser D 115/116 Würzburg-Hof zu einem Eilzug abgestuft und erhielt das Zugnummernpaar E 815/816. Im 32 km kurzen Abschnitt Bamberg-Lichtenfels wird er inzwischen elektrisch befördert, wofür Nürnberger E18 bzw. E40 verantwortlich sind. Ansonsten bleibt es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zug | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

E 390/389 Eisenach-München

Von Markus Egger 1929 wurde eine weitere Fahrtmöglichkeit aus dem westlichen Thüringen und Franken nach München mittels eines Eilzuges geschaffen, der noch stärker in Tagesrandlage verkehrte als der hier schon vorgestellte E 170/169. Neben dem Ortsverkehr entlang des Zglaufs diente … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zug | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen